Heute stellen wir Ihnen den Baja Bandit vor. Der “Bandit” ist ein geländefähiger Miniscooter, der Abenteuerlust mit modernster Funktionalität für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen verbindet. Dieser Offroad-Miniscooter zeichnet sich im direkten Vergleich zu seinen geländefähigen Kollegen durch sein geringes Gewicht und die kompakte Bauweise aus, was ihn zum idealen Begleiter für Geländetouren macht. 

Seine hervorragende Manövrierfähigkeit und leichte Handhabung vereinfachen den Transport und die Navigation in engen Räumen, wodurch er sich hervorragend für Campingausflüge und Outdoor-Aktivitäten eignet. Erkunden Sie mit dem Baja Bandit unberührte Wege und genießen Sie die Freiheit, die Natur zu entdecken.

1. Design und Bauweise

Der Baja Bandit besticht nicht nur durch sein ästhetisches Design, sondern zeigt sich auch als robustes Kraftpaket, das für die Herausforderungen des Geländes geschaffen wurde. 

Der Baja Bandit überzeugt mit einem maximalen Nutzergewicht von 180 kg und einem Gesamtgewicht von 58,75 kg ohne Batterien. 

Seine Konstruktion ist speziell auf raue Untergründe abgestimmt, wobei die stabile Bauweise und die für das Offroad-Fahren entwickelten Reifen ein Höchstmaß an Sicherheit und Fahrkomfort gewährleisten. 

Die Kombination aus technischer Raffinesse und durchdachter Materialauswahl macht den Baja Bandit zu einem verlässlichen Partner für alle, die auch abseits befestigter Wege mobil bleiben möchten.

Spitzengeschwindigkeiten bei maximaler Wendigkeit

Mit einer beeindruckenden Geschwindigkeit von bis zu 12 km/h und einem Wendekreis von 1320 mm bietet der Baja Bandit eine hervorragende Kombination aus Schnelligkeit und Agilität, ideal für verschiedenste Umgebungen.

Die kompakten Abmessungen (1194 mm Länge, 558 mm Breite) und die 9″ Luftbereifung erhöhen die Anpassungsfähigkeit des Scooters. 

Die Wahl zwischen einem 20 Ah und einem 40 Ah Lithium-Batteriepack bietet individuelle Lösungen für unterschiedliche Einsatzanforderungen. In den Farben Grün und Tan erhältlich, vereint der Baja Bandit technische Effizienz mit stilvollem Design.

Die Kombination aus leistungsstarkem Motor und langlebigem Akku sorgt dafür, dass Ihr Abenteuer so lange anhält, wie Ihr Entdeckergeist es wünscht.

 

Hohe Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit


Beim Baja Bandit steht Sicherheit an vorderster Stelle, ergänzt durch eine benutzerfreundliche Gestaltung. 

Die hochentwickelten Bremsen bieten zuverlässige Kontrolle, während die intuitive Steuerung ein leichtes Manövrieren ermöglicht, was besonders auf unebenem Terrain von Vorteil ist. 

Der ergonomisch geformte Sitz und die durchdachte Anordnung der Bedienelemente unterstreichen den Komfort und die einfache Handhabung des Scooters.

Im Vergleich zu "normalen" Mini-Scootern


Der Baja Bandit hebt sich von herkömmlichen Miniscootern durch seine ausgeklügelte Vollfederung und robusten Stoßstangen ab, die nicht nur für zusätzlichen Komfort auf unebenen Wegen sorgen, sondern auch die Haltbarkeit des Scooters bei Offroad-Nutzung erhöhen.

Diese Features sind speziell darauf ausgelegt, die Fahrt auf rauem Terrain zu meistern und Schläge zu absorbieren, was zu einem spürbar verbesserten Fahrerlebnis führt.

Im Gegensatz zu Standardmodellen, die oft nur für ebenerdige Flächen gedacht sind, bietet der Baja Bandit eine einzigartige Flexibilität und Zuverlässigkeit abseits befestigter Wege.

Entdecken Sie mit dem Baja Bandit neue Möglichkeiten:
Ihr Start in ein abenteuerreiches Leben


Der Baja Bandit von Pride Mobility ist nicht nur ein einfacher Scooter, sondern eine Brücke zu neuen Abenteuern für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

Dieses Fahrzeug ist eine Kombination aus fortschrittlicher Technologie, Sicherheit und Komfort, maßgeschneidert für die Bedürfnisse von Naturverbunden.

Der Baja Bandit öffnet Türen zu Aktivitäten, die vorher möglicherweise unerreichbar schienen, und ermutigt zu mehr Selbstständigkeit und Entdeckungsfreude.

Bei ClevR Mobility stehen wir bereit, alle Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen eine Probefahrt zu ermöglichen, damit Sie die Vorzüge des Baja Bandit selbst erleben können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert